Plugin-Beratung und Installation

WordPress zeichnet sich durch seine hohe Konfigurationsfähigkeit aus.

Allein das offizielle Plugin-Verzeichnis enthält über 16.000 Plugins.

Bei der Auswahl des richtigen Plugins stehen oftmals mehrere Lösungen zur Wahl. Um Sicherheitsrisiken zu minimieren, sollte nur die jeweils aktuellste Version eines Plugins eingesetzt werden.

WebdataSec unterstützt Sie bei:

  • Auswahl des richtigen Plugins
  • Plugin-Installation und Konfiguration
  • Auswahl alternativer Lösungen als Ersatz für Plugins mit eingestelltem Support

Generell gilt für WordPress-Plugins allerdings: so viele wie nötig, so wenig wie möglich. Bei einer großen Anzahl an Plugins kann die Seite leicht ausgebremst werden. Mit Caching-Lösungen kann diesem Problem teilweise entgegengewirkt werden.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.